Der Alpenkönig und der Menschenfeind – auf der Burg Reichenau

Am 19. Juli 2019 war es wieder so weit und wir luden einige unserer Kunden zum Theaterabend auf die Burg Reichenau ein. Heuer wurde das Stück "Der Alpenkönig und der Menschenfeind" gespielt.

Uraufgeführt wurde das Stück im Jahr 1828. Und doch ist es aktueller denn je. "Alles ist gegen mich und ich tu niemanden etwas", sagt der Menschenfeind Rappelkopf. Ähnlich einem trotzigen Kind setzt er seinen Willen durch und daran kann niemand etwas ändern. Der unangenehme Mitmensch wird schließlich durch den Alpenkönig geheilt, als dieser ihm einen Spiegel vorhält und der Menschenfeind erkennt, wie er wirklich ist.
*

Unsere Kunden waren alle sehr begeistert und ließen danach die laue Sommernacht noch bei dem einen oder anderen Gläschen und gemütlichen Gesprächen ausklingen!

Vielen Dank für Euren Besuch!

*Text-Ausschnitt aus Bezirksrundschau